Audi S3 Sportback – Adaptiv-Fahrwerk - Audi Technology Portal

Audi S3 Sportback – Adaptiv-Fahrwerk

Mit der Vierlenker-Hinterachse und der Progressivlenkung bietet das Fahrwerk des Audi S3 Sportback schon serienmäßig beste Voraussetzungen für großen Fahrspaß. Die Karosserie ist um 15 Millimeter tiefergelegt, auf Wunsch montiert Audi das serienmäßige S-Sportfahrwerk auch mit Dämpferregelung.


In den Dämpfern steuern Ventile den Öldurchfluss, so passen sie sich in Tausendstelsekunden einzeln und permanent dem Straßenzustand, der Fahrsituation und dem Wunsch des Fahrers an. Die Spreizung zwischen Komfort und Dynamik ist noch größer als beim Vorgängermodell. 

Starke und spontane Verzögerung garantiert der neue elektrische Bremskraftverstärker. Alle vier Bremsscheiben sind innenbelüftet. Serienmäßig montiert Audi schwarze, auf Wunsch rote Bremssättel. Die S3-Modelle fahren serienmäßig auf 18 Zoll-Rädern, optional auf 19-Zöllern.

Stand 09/2020